Mikrowellenplasma

Die Mikrowellenplasmatechnologie wurde am Max-Planck Institut für extraterrestrische Physik entwickelt und wird nun in der terraplasma GmbH verwertet.

Die Mikrowellenplasmatechnologie wird zur Erzeugung eines klinischen Argon-Plasmas verwendet, das in Studien an chronischen und akuten Wunden, sowie an verschiedenen Hauterkrankungen untersucht wurde. terraplasma GmbH hat die Mikrowellenplasmatechnologie derzeit an die Firma Adtec Ltd. auslizensiert. Adtec Ltd. vertreibt das Kaltplasmagerät SteriPlas – das die Mikrowellenplasmatechnologie verwendet – an Wundzentren und Kliniken.

Mikrowellenplasma/